Skip to main content

Fiberglaspfeile kaufen – Ratgeber und Vergleichstest

Aktualisiert am

fiberglaspfeile

 

Die Wahl der richtigen Pfeile hat schon zwischen vielen Bogenschützen zu endlosen Debatten geführt. Letzten Endes ist diese abhängig von vielen verschiedenen Faktoren. Welche das sind und ob und wann du besser Fiberglaspfeile statt Carbonpfeile oder Aluminiumpfeile nutzen solltest, erfährst du in unserem Fiberglaspfeile Ratgeber.

 

 

 

Bogenschießen mit Fiberglaspfeilen

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Fiberglas als Material für das Bogenschießen entdeckt. Das Wort Fiberglas kommt aus dem Englischen und bezeichnet eigentlich glasfaserverstärkten Kunststoff. Fiberglas weist verschiedene Vorteile gegenüber traditionellen Materialien auf. So ist es langlebig, relativ preisgünstig in der Herstellung und bietet als Pfeilmaterial solide Flugeigenschaften bei hoher Belastungsbeständigkeit. Viele Bogenschützen, die mit Fiberglaspfeilen Erfahrungen gesammelt haben, berichten jedoch eher von gemischten Gefühlen gegenüber diesem Material – und das hat seine Gründe.

Fiberglaspfeile sind in ihren grundlegenden Eigenschaften den Carbonpfeilen relativ ähnlich. Beide Pfeilarten beweisen sich beim Bogenschießen aufgrund ihrer hohen Stabilität und ihrer Haltbarkeit. Sie verbiegen sich auch dann nicht, wenn sie auf harte Ziele treffen. Allerdings weisen Fiberglaspfeile im Vergleich zu Carbonpfeilen manche Nachteile auf, die gerade über große Distanzen zu Schwierigkeiten führen könnte. Außerdem ist die Gefahr einer Verletzung durch Fiberglaspfeile nicht zu unterschätzen. Daher sind diese Pfeile eher für den Hobbybereich geeignet und nicht für ambitionierte Bogenschützen.

 

fiberglaspfeile kaufen

 

 

Vor- und Nachteile von Fiberglaspfeilen

Fiberglaspfeile bieten dem Schützen, wie alle Pfeilarten, verschiedene Vor-, aber auch Nachteile:

 

Vorteile

 

  • Fiberglaspfeile sind im Prinzip die Anfängerpfeile schlechthin
  • Sie sind günstiger in der Anschaffung als Carbonpfeile oder Aluminiumpfeile
  • Sie bieten durch ihr hohes Gewicht auf kurze Distanzen eine sehr große Präzision
  • Es besteht nicht die Gefahr des Verbiegens
  • Spitze sowie Befiederung können bei Verschleißerscheinungen leicht ersetzt werden

Nachteile

 

  • Für große Distanzen ist der Fiberglaspfeil durch sein hohes Gewicht nicht geeignet
  • Zwar verbiegen Fiberglaspfeile nicht, können aber zerbrechen. Dadurch besteht ein gewisses Verletzungsrisiko, wenn nicht jeder Pfeil vor dem Schuss geprüft wird
  • Eine Verletzung mit einem Fiberglaspfeil kann folgenreich sein, da die winzigen Bruchstücke nicht vom menschlichen Körper abgebaut und nur schwer entfernt werden können
  • Die Flugeigenschaften sind zwar gut, aber lange nicht so gut wie die von Carbonpfeilen oder Aluminiumpfeilen

Unsere hier aufgeführten Nachteile klingen, als seien Fiberglaspfeile relativ gefährlich. Die Fiberglaspfeile Erfahrung zeigt aber deutlich, dass dies nicht der Fall ist, vor allem wenn die Pfeile vor jedem Schuss leicht gebogen und so auf Beschädigungen überprüft werden. Generell sind Fiberglaspfeile gerade für Anfänger und Kinder eine sehr gute Wahl. Für Profis sind sie hingegen nicht geeignet.

 

 

Fiberglaspfeile kaufen – Der Vergleichstest

 

1234
TOPARCHERY Fiberglaspfeile 28" für Kinder Empfehlung TOPARCHERY Fiberglaspfeile 32" Preis-/Leistungstipp VARY100 Fiberglaspfeile 30" MAN KUNG Fiberglaspfeile 30"
ModellTOPARCHERY Fiberglaspfeile 28″ für KinderTOPARCHERY Fiberglaspfeile 32″VARY100 Fiberglaspfeile 30″MAN KUNG Fiberglaspfeile 30″
Bewertung
Länge28"32"30"30"
Gewicht30 g36 gk.A.k.A.
Außendurchmesser7 mm7,9 mm6 mm6,9 mm
Spine700600 – 650600600
Geeignet fürKinder- und Jugendbögen unter 25 IbsRecurve-, Lang- und Compoundbögen bis 40 IbsRecurves, Jugendbögen und Micro-Compounds bis 30 lbsBögen bis 30 Ibs
MaterialFiberglasFiberglasFiberglasFiberglas
PfeilspitzePressblechEdelstahl, 100 GrainsEisenBlech
BefiederungKunststoff grün-orangeKunststoff orange-gelb, 3"Kunststoff grün-weissKunststoff gelb-orange
Lieferumfang12 Pfeile12 Pfeile25 Pfeile10 Pfeile
Preis

27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,39 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

 

 

Darauf solltest du beim Fiberglaspfeil kaufen achten

  • Wie bei allen Pfeilarten solltest du auch bei Fiberglaspfeilen auf den Spinewert, also den Durchbiegegrad des Pfeiles, achten. Dieser muss zu deinem Bogen passen, genau wie die Länge der Pfeile. Letztere sollte an deinen persönlichen Auszug angepasst sein.
  • Fiberglaspfeile sollten nicht mit Bögen geschossen werden, deren Zuggewicht 30 bis 40 lbs übersteigt, denn sonst droht Verletzungsgefahr. Die Pfeile könnten beim Abschuss splittern oder zerbrechen.
  • Generell sind Fiberglaspfeile nicht für weite Distanzen geeignet. Für das Bogenfischen hingegen bestehen sie aus dem perfekten Material.

 

fiberglaspfeile erfahrung

 

 

Fiberglaspfeile oder Carbonpfeile verwenden?

Wir haben bereits angesprochen, dass die Wahl des richtigen Pfeils von verschiedenen Faktoren abhängt. Dazu zählen die Erfahrungswerte des Bogenschützens, aber auch seine zukünftigen Ambitionen, sein Bogentyp und die Art des Bogenschießens, die er ausüben möchte.

Fiberglaspfeile sind eher für den Anfänger und auf kurze Distanzen geeignet. Wenn du also sportliche Wettkämpfe austragen oder dich zum Bogenschießen Profi entwickeln möchtest, solltest du lieber auf eine andere Pfeilart, wie beispielsweise Carbonpfeile, zurückgreifen. Auch für Bogen mit hohem Zuggewicht sind Fiberglaspfeile absolut ungeeignet.

 

Fiberglaspfeile sind für Anfänger sowie Kinder und Jugendliche eine tolle Alternative zu teuren und aufwändiger produzierten Pfeilen. Sie sind die erste Wahl, wenn auf kurze Distanz geschossen werden soll; allerdings sollte jeder Pfeil vor jedem Schuss überprüft werden. Viel Spaß beim Bogenschießen!

fiberglaspfeile oder carbonpfeile

 


Ähnliche Beiträge